Mrz02
2011

iOS 4.3 angekündigt

Geschrieben 2. März 2011 von
Veröffentlicht in iOS-Geräte Keine Kommentare »
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Im Rahmen des Events zur Vorstellung der zweiten iPad-Generation hat Apple heute auch das nächste Update für sein angekündigt. Zusammen mit dem US-Start des neuen iPad soll das Update vom 11. März an verfügbar sein. Das iPad 2 ist dünner, schneller, mit zwei Kameras ausgestattet und zukünftig auch mit weißer Bildschirmeinfassung erhältlich. Verkaufsstart ist in den USA am 11. März, in Deutschland wird das neue iPad ab dem 25. März 2011 erhältlich sein.

Die kommende Version von iOS bringt ein deutlich beschleunigtes mit, welche über eine neue JavaScript-Engine namens Nitro verfügt und signifikant schneller starten soll. Ebenfalls wird Version 4.3 über iTunes Home Sharing verfügen, ein verbessertes AirPlay mit AppleTV-Erkennung enthalten und im Fall des iPhone 4 beherrschen, womit sich die Mobilfunk-Verbindung über WiFi mit mehren Geräten teilen lässt. Für das iPad wurde eine Option integriert, mit der sich der Knopf neben der Lautstärke-Regelung entweder zur Stummschaltung oder Rotationsperre verwenden lässt. Zudem wird iOS 4.3 auch enthalten, mit dem sich Fotos wie auf dem Mac mit Effekten hinterlegen lassen.

Auf einer Sonderseite zu iOS 4.3 informiert Apple ausführlich über die neuen Funktionen.

Mehr aus diesem Bereich:


Geschrieben von Oliver Hartwich
Erschienen am Mittwoch, den 02. März 2011 um 21:21 Uhr | 4.809 Besuche
Abgelegt unter iOS-Geräte

Tags: , , , , ,


Kommentar schreiben


Diesen Beitrag drucken
Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Kommentiere diesen Beitrag





Highslide for Wordpress Plugin