Mrz31
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 4 Stimme/n, Durchschnitt: 4,50 von 5 [90,00%])
Loading...


Hat der Gang ins Casino eigentlich mehr mit der Freude am Spiel zu tun oder mit dem Wunsch danach, möglichst viel Geld zu gewinnen? Gute Frage, beides hängt ja irgendwie doch miteinander zusammen, denn niemand wird leugnen, dass es sich gut anfühlt, auf die richtige Karte zu setzen und plötzlich als reicher Mann aus dem Casino zu gehen. Der Spielspaß wird also eindeutig dadurch bedingt, dass man auch Erfolge verzeichnet. Es lässt sich jedoch bezweifeln, ob diese Freude von langer Dauer ist, denn meist ist es doch so, dass man das gewonnene Geld noch einmal einsetzt, um mehr zu gewinnen, bevor man damit glücklich einfach nach Hause geht.

Im Bereich der Online Casinos sieht es ähnlich aus. Niemand würde sich einfach so anmelden, ohne den Gedanken daran, den einen oder anderen Gewinn mit nach Hause zu nehmen, aber Überhand nehmen sollte dieser Wunsch eben auch nicht. Denn das Pokern und Glücksspiel im Online Casino kann vor allem Spaß machen, ganz krampflos. Probieren Sie es doch einmal selbst aus und spielen Sie Poker in 32Reds Online Casino. Sie werden merken, dass es zwar einen positiven Schub verleiht, wenn man ein Spiel gewinnt, doch im Grunde ist es der reine Nervenkitzel und der Spaß am Ganzen, der die Freude an dieser Tätigkeit ausmacht.

Dennoch gibt es immer wieder Nutzer, die sich fragen, ob man mit dem Spielen im Online Casino nicht auch das ganz große Geld machen kann. Gerade beim Pokern ist es schließlich immer wieder einmal vorgekommen, dass jemand so gut ist, dass er daraus eine richtige Karriere erschaffen konnte. Das ist richtig, denn obwohl es sich beim Pokern offiziell um ein Glücksspiel handelt, so muss man doch ein gutes Händchen dafür haben. Es hat in diesem Fall nicht alles mit oder Pech zu tun. Und deshalb stimmt es: Wer richtig gut im Pokern ist und es schafft, sich gegen all seine Gegner durchzusetzen, der könnte damit wirklich Geld verdienen. Leider trifft genau dieses Schicksal nur die wenigsten. Obwohl viele Menschen gut Poker spielen können, sind die meisten nicht so gut, dass sie dabei all ihre Gegner besiegen können, und erst dann lohnt es sich ja so richtig.

Wenn es um reine Glücksspiele wie Blackjack oder geht, dann ist es relativ aussichtslos, damit wirklich Geld zu verdienen. Glückspilze gibt es natürlich immer, aber wenn jemand auf regelmäßiger Basis Gewinne in enormer Höhe einfährt, dann kann man davon ausgehen, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugeht, wie die unfassbare Geschichte des amerikanischen Geschäftsmannes Don Johnson beweist. Zwar konnte dem US-Amerikaner, der innerhalb kurzer Zeit in drei Casinos in Atlantic City, New Jersey, ordentlich abräumte, nichts Illegales nachgewiesen werden, doch dass alles mit reinem Glück zuging, gilt es wohl zu bezweifeln. Wer also im Online Casino den großen Geldwunsch hegt, müsste schon das System überlisten, wovon jedoch dringend abgeraten werden sollte. Doch darum genau geht es ja auch gar nicht. Es soll doch hauptsächlich Spaß bringen, jedes Mal um den Sieg zu zittern und nie genau zu wissen, was dabei herauskommen wird.


Geschrieben von Oliver Hartwich
Erschienen am Montag, den 31. März 2014 um 12:00 Uhr | 106.904 Besuche
Abgelegt unter Fun & Spass

Tags:


Kommentar schreiben


Diesen Beitrag drucken
Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Kommentiere diesen Beitrag





Highslide for Wordpress Plugin