Mrz25
2010

iSync als Cronjob unter Mac OS X

Geschrieben 25. März 2010 von Oliver Hartwich, 15.040 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? 2 Kommentare »

Wie vor kurzem geschrieben, brauchte ich für die Synchronisation meines neuen Nokia E72 mit meinen MobileMe-Daten eine bequeme und automatisierte Möglichkeit. Als Grundlage unter Mac OS X bietet sich natürlich iSync an. Da mir Nokia da entsprechende Plugin für das E72 bietet, konnte ich so schon eine (manuelle) Synchronisation durchführen. Ich hätte diesen Prozess aber gerne vollautomatisch – zum Bespiel jeden Tag abends um 21 Uhr.

Als ersten Schritt dahin benötigt man ein Tool, was den eigentlichen Sync-Prozess komplett eigenständig durchführt. iSync verlangt immer noch auf das Klicken des Sync-Buttons, ehe der Abgleich startet. Hier bietet sich das Tool Sync Now an. Sobald dieses gestartet wird, startet iSync, führt den Abgleich mit allen angemeldeten Geräten durch und beendet sich wieder.


Mrz22
2010

Notizen eines unerfahrenen Chilitesters

Geschrieben 22. März 2010 von Oliver Hartwich, 13.254 Besuche
Veröffentlicht in Fun & Spass 1 Kommentar »

Notizen eines unerfahrenen Chilitesters, der seinen Urlaub in Texas verbrachte:

“Kürzlich wurde mir die Ehre zuteil, als Ersatzpunktrichter bei einem Chili-Kochwettbewerb zu fungieren. Der ursprüngliche Punktrichter war kurzfristig erkrankt und ich stand gerade in der Nähe des Punkterichtertisches herum und erkundigte mich nach dem Bierstand, als die Nachricht über seine Erkrankung eintraf. Die beiden anderen Punkterichter (beide gebürtige Texaner) versicherten mir, dass die zu testenden Chilis nicht allzu scharf sein würden. Außerdem versprachen Sie mir Freibier während des ganzen Wettbewerbes und ich dachte mir:

PRIMA, LOS GEHTS!!!!!!

Hier sind die Bewertungskarten des Wettbewerbes:


Mrz19
2010

Schickes und nützliches Businessphone – Nokia E72

Geschrieben 19. März 2010 von Oliver Hartwich, 57.198 Besuche
Veröffentlicht in Produktempfehlungen 7 Kommentare »

 

Interessanter Vertreter aus Nokias Eseries: Nokia E72

Interessanter Vertreter aus Nokias Eseries: Nokia E72

Inzwischen gehört es bei mir schon fast zur Tradition, dass ich mir einmal im Jahr ein neues Handy zulege. Dieses nutze ich quasi neben meinen privatgenutzen iPhone als Zweithandy für meine Geschäfts- und Clubverbindungen. Von diesem Gerät erwarte ich eine ganze Reihe von Spezifikationen, die das Telefon erfüllen muss – was die Auswahl an in Frage kommenden Geräten stark einschränkt.


Feb17
2010

Netbook Lenovo IdeaPad S10-2 M21BCGE

Geschrieben 17. Februar 2010 von Oliver Hartwich, 105.411 Besuche
Veröffentlicht in Produktempfehlungen 2 Kommentare »

Lenovos S10-2 Netbook-Serie

Lenovos S10-2 Netbook-Serie

Seit dem Sommer letzten Jahres plante ich, mir ein Netbook zuzulegen. Als die Hoffnung, dass Apple ein Mini-Macbook auf den Markt bringt, endgültig zerschlagen wurden – und lieber eine Tablet auf den Markt bringt, entschloss ich mich, mich an der PC-Front umzuschauen. Mir ging es in erster Linie darum, ein Zehnzoller für unterwegs zu haben und nicht jeden Tag mein Macbook Pro durch halb Berlin zu schleppen.


Jan24
2010

Tragbares Lautsprechersystem für iPhone & iPod: Logitech Pure-Fi Anywhere 2

Geschrieben 24. Januar 2010 von Oliver Hartwich, 17.926 Besuche
Veröffentlicht in iOS-Geräte Keine Kommentare »

Musik über den Kopf- oder Ohrhörer zu genießen, ist zwar eine tolle Sache, aber es gibt Momente, da möchte man seine Musik auch mit anderen teilen – und die heimische Stereoanlage ist gerade nicht zur Hand. Dazu bietet sich ein Lautsprechersystem an, in das mein sein iPhone oder seinen iPod nur einstecken muss. Neben den Stationen, die in erster Linie die Hifi-Anlage ersetzen und dazu dienen, daheim die Musik von iPod und Co. zu verbreiten, suchte ich vielmehr nach der Möglichkeit, ein tragbares System für unterwegs zu haben. Zu Hause habe ich die Möglichkeit, mein iPhone direkt über ein Dockingkabel mit meinem AV-Verstärker zu verbinden oder direkt vom Mac aus iTunes die Musik per WLAN und Airport Express in meine Hifianlage einzuspeisen.


Jan24
2010

Apple Remote, Magic Mouse & Wireless Keyboard: Kleine Helferlein für den Mac

Geschrieben 24. Januar 2010 von Oliver Hartwich, 101.731 Besuche
Veröffentlicht in Hardware 1 Kommentar »

Da ich mir in Kürze einen Mac Mini als Mediacenter kaufen will, habe ich mir dazu bereits vorab drei nützliche Helfer gekauft und diese bereits mit meinem Macbook Pro getestet. Für die Steuerung des Mac Minis sind neben Tastatur und Maus auch eine IR-Fernbedienung sinnvoll. Apple rüstet seit einigen Jahren alle Geräte mit einem Infrarot-Empfänger aus, der in erster Linie für Apples Remote Fernbedienung gedacht ist.


Jan13
2010

iPhone-Reset

Geschrieben 13. Januar 2010 von Oliver Hartwich, 84.913 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? Keine Kommentare »

Gerade eben hatte ich das Problem, dass mein iPhone nicht mehr weiter wollte: außer einem weißen Bildschirm ging da nichts mehr. Ich hatte zwar das Ladekabel im Dockinganschluss, aber der Netzstecker steckte nicht in der Steckdose  sondern baumelte unter dem Schreibtisch. Als ich es bemerkte, war es schon zu spät und das iPhone schaltete sich ab. Nach dem Anschluss an die Stromquelle startete das Teilchen zwar, aber es kam nur ein weißer Bildschirm.


Jan12
2010

Mehr Power für das iPhone – Mophie Juice Pack Air

Geschrieben 12. Januar 2010 von Oliver Hartwich, 8.313 Besuche
Veröffentlicht in iOS-Geräte Keine Kommentare »

Die zweifelsohne beste Errungenschaft der letzten Jahre war mein iPhone, was ich mir im letzen Sommer gegönnt habe. Da ich langzeitgeplagter Telekom-„Freund“ bin, kam für mich ein Wechsel zu den Telekomikern nicht in Frage. Daher musste also ein „freies“ 3GS her. Das war auch schnell gefunden, ohne Vertrag und sonstige Abzocken – gesehen,gekauft,verliebt. Auch dank einer speziellen iPhone-Datenflatrate-Option meines langjährigen Mobilfunkanbieters war alles schnell perfekt. Das iPhone ist für mich das optimale Smartphone – bzw. die optimale Kombination aus Telefon, PDA, mobilem Internet, iPod & Medienplayer, Kamera, mobilem Spielecomputer, portablem Navi und und und – und alles mit einem perfekten Betriebssystem verbunden. Und ich weiss, wovon ich spreche, ich hatte die letzten 10 Jahre so ziemich alle portablem Handheld-Möglichkeiten durch.


Jan10
2010

Zu Besuch im Porsche-Museum in Stuttgart

Geschrieben 10. Januar 2010 von Oliver Hartwich, 119.105 Besuche
Veröffentlicht in Urlaub Keine Kommentare »

Wenn man den Begriff „Stuttgarter Autobauer“ hört, dann denkt man normalerweise sofort an die Automobile mit dem Stern auf der Motorhaube. Aber es gibt ja noch einen Automobilhersteller, der in der baden-württembergischen Landeshauptstadt ansässig ist, die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG. Bei den Stichworten „Mercedes“ und „Porsche“ fällt mir sofort der Mercedes-Benz 500 E der Baureihe 124 ein, den Mercedes bei Porsche 10.479-mal bauen liess. Die luxuriöse Limousine mit einem 326 PS starken Motor beauftragte 1988 die Daimler-Benz AG in Zuffenhausen. Für mich Grund, bei meinem letzten Stuttgart-Besuch Anfang Januar einen Besuch im (neuen) Porsche-Museum mit einzuplanen.


Dez21
2009

[UPDATE] E-Plus nun auch mit HSDPA

Geschrieben 21. Dezember 2009 von Oliver Hartwich, 10.469 Besuche
Veröffentlicht in Mobilfunk 1 Kommentar »

Vor etwa fünf Jahren begeisterte E-Plus mit einer UMTS-Flatrate für Mobilfunkgeräte zu einem erschwinglichen Preis – in Ballungsgebieten mit UMTS, in ländlichen Räumen mit GPRS. Damals gabs bei E-Plus die UMTS-Flatrate mit 384 kBit/s Download ohne weitere Begrenzungen für unter 40 EUR im Monat – von diesem Preis waren damals die drei anderen deutschen Mobilfunkanbieter noch weit entfernt. Aber auch diese erkannten schnell den Zahn der Zeit und die Notwendigkeit von Hochgeschwindgkeits-Datenübertragungen und begannen rasch, ihre Netze UMTS-fit zu machen. Durch die Übernahme des Iphone-Exklusivrechts musste die Telekom aber erst – auf die Schnelle – ein flächendeckendes EDGE-Netz schaffen, da das erste iPhone noch kein 3G-Standard beherrschte und die neuen Kunden für die Nutzung von Apple Smartphone ein Datennetz benötigten. Vodafone setzte hingegen gleich auf HSDPA und bot relativ schnell in den Ballungsgebieten Datenübertragungen im Megabit-Bereich an.


Nov24
2009

Festplattenaustausch in Apples MacbookPro

Geschrieben 24. November 2009 von Oliver Hartwich, 16.349 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? 2 Kommentare »

Durch die Vergrößerung meiner Time-Capsule bot sich mir nun auch die Möglichkeit, auch endlich die interne Festplatte meines MacbookPros auszutauschen und so u.a. meine itunes-Sammlung komplett auf meinem Mac – und nicht wie bislang zum größten Teil auf einer externen Firewire-Platte – zu lagern. Natürlich hätte ich meine Mac-Platte auch ohne TC-Upgrade tauschen können, aber dann wäre die Time-Capsule von der Speicherkapazität übergelaufen und hätte begonnen, alte Backup-Daten zu löschen.


Nov23
2009

DNS-Cache auf dem Mac leeren

Geschrieben 23. November 2009 von Oliver Hartwich, 7.991 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? Keine Kommentare »

Ab und zu ist es notwendig, den lokalen Cache für die Namensauflösung auf seinen Rechner zu leeren („flushen“) Unter Windows-Systemen lautet dieser Befehl
[crayon-5bf17284cd9d0329577440/]
Aber wie leert man unter Mac OS seinen DNS-Auflösungscache ? Das erledigt man im Terminal mit dem Befehl
[crayon-5bf17284cd9d5930778360/]


Nov19
2009

FTP-Verbindung mit Bordmitteln

Geschrieben 19. November 2009 von Oliver Hartwich, 13.955 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? 1 Kommentar »

Oft kommt die Frage nach einer Freeware-Version eines FTP-Programms, mit dem man beispielsweise seine Webseite verwalten kann. Inzwischen ist diese Suche nach einem FTP-Programm gar nicht mehr notwendig, da Betriebssysteme diese Möglichkeit des Verbindungsaufbaus gleich mitbringen. Ich möchte dieses am Beispiel von Windows 7 mal zeigen:

  • Zuerst öffnet man den  Windows-Explorer (z.B. über das Icon „Computer“ auf dem Desktop oder die Schaltfläche „Computer“ im Startenü)
  • Dort sollte man oben  im Menü den Punkt „Netzlaufwerk verbinden“ finden

"Computer"

  • Nach dem Start des Assistenten klickt man unten auf „Verbindung mit einer Webseite herstellen, auf der Sie Dokumente und Bilder speichern können.“


Nov19
2009

X-Ray-Mode für Ordner-Quick Look

Geschrieben 19. November 2009 von Oliver Hartwich, 64.052 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? 3 Kommentare »

Zugegebenermaßen gibt es einige Gimicks in Microsofts Windows-Explorer, die ich in Apples Finder vermisse. Eine dieser Funktionen ist die Ordnervorschau, also eine Minivorschau des Ordnerinhalts im Ordner-Icon. Nachdem Apple mit Leopard 10.5. die Universalvorschau „Quick Look“ eingeführt hat, gab es später auch 3rd-party Plugins, die eine solche Icon-Vorschau auch auf den Apfel brachten. Alternativ gab es auch Erweiterungen, die eine Ordnervorschau als „Quick Look“ anzeigten.

Leider verschwanden diese Möglichkeiten mit Start des Snow-Leos 10.6. wieder, da Apple aus Sicherheitsgründen nun von außen keinen Zugriff auf diese Schnittstelle mehr zuließ. Jedoch bietet Apple selber eine Funktion an, die eine echt coole Ordnervorschau via Quicklook ermöglicht: den X-Ray-Mode. Diese Funktion ist bereits im System integriert und muss nur noch aktivert werden.


Nov18
2009

Festplatte in Apples Time-Capsule austauschen

Geschrieben 18. November 2009 von Oliver Hartwich, 38.683 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? 13 Kommentare »

Als Apple 2007 mit Mac OS X 10.5 die Time-Machine als Backup-Lösung einführte, gab es endlich ein einfaches und zuverlässiges Backupsystem für den Mac, für den PC sucht man eine solche Lösung auch nach dem Start von Windows 7 nach wie vor vergebens … Für das perfekte Glück fehlte nur noch eine kabellose Lösung, denn jeden Abend die USB- oder Firewire-Festplatte aus dem Schrank holen und anstöpseln, wurde mit der Zeit etwas öde ,,, Es gab zwar bereits einige Zeit nach dem Start der Time-Machine Bastellösungen, die über WLAN auf Netzwerk-Festplatten sicherten, aber „applelike“ war das wohl nicht. Das wurde es erst, als Apple im Januar 2008 die Time-Capsule auf den Markt brachte – eine Kombination aus Airport Extreme Basisstation und Netzwerkfestplatte. Somit war es nun möglich, seine Mac/s bequem via WLAN – voll im Hintergrund – sichern zu lassen. Gerade, wenn man mehrere Macs hat, eine absolut bequeme, sichere und zuverlässige Lösung für die Datensicherung.


Nov04
2009

Windows 7 Upgrade installieren ohne Vista oder XP

Geschrieben 4. November 2009 von Oliver Hartwich, 44.273 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? 2 Kommentare »

Microsoft macht die Installation eines Windows 7 Upgradespakets auf einer leeren Festplatte auf dem direkten Weg unmöglich. Damit wird jeder Benutzer bei einem Update seines Systems gezwungen, vorab Windows XP oder Vista zu installieren. Jedoch gibt es mehrere Möglichkeiten, diesen umständlichen Weg zu umgehen.


Nov04
2009

[Update] MobileMe iDisk unter Windows 7 mounten

Geschrieben 4. November 2009 von Oliver Hartwich, 21.148 Besuche
Veröffentlicht in HowTo ... ? 3 Kommentare »

  1. „Computer“ öffnen
  2. „Netzlaufwerk verbinden“ anklicken
  3. Laufwerksbuchstaben auswählen
  4. Im Ordnerfeld eintragen: http://idisk.me.com/username
  5. Option „Verbindung mit anderen Anmeldeinformationen herstellen“ aktivieren
  6. „Fertig stellen“
  7. Im folgenden Popup die MobileMe-Zugangsdaten eingeben und ggf.speichern lassen

Das wars. Nun erscheint im „Computer“ unter „Netzwerkadresse“ die iDisk als Netzlaufwerk.

[Update 11.11.2009] Leider kam es bei mir mit der Adresse http://idisk.me.com/nutzername unter Windows 7 immer wieder zu Verbindungsabbrüchen, bis hin zum Explorer-Absturz. Ich habe nun anstatt der http-Adresse die SSL-Adresse https://idisk.me.com/nutzername verwendet und die Verbindung scheint stabiler zu sein.


Okt24
2009

Los geht’s

Geschrieben 24. Oktober 2009 von Oliver Hartwich, 27.187 Besuche
Veröffentlicht in Allgemein Keine Kommentare »

Herzlich willkommen auf meinem Notizblog. Hier möchte ich meine Erfahrungen, Eindrücke und Hintergründe zu den Dingen veröffentlichen, die mich in meiner Freizeit beschäftigen und mir begegnen. Ich hoffe auch, dem einen oder anderen mit meinen Beiträgen behilflich zu sein und bin offen für sachliche Diskussionen jeder Art. Also, let’s blog …



Highslide for Wordpress Plugin