Artikel mit ‘Akku-Pack’ getagged

Flexibles Akku-System für iPhone vorgestellt

Donnerstag, 12. Mai 2011

Third Rail Akku-System für das iPhone 4 (Foto: Third Rail)

Third Rail hat ein flexibles Akku-System für das iPhone 4 vorgestellt. Das Third Rail System besteht aus einer Schutzhülle für das iPhone 4 und einem zugehörigen Akku-Pack. Dieser Akku-Pack lässt sich an die Rückseite der Schutzhülle stecken, um das iPhone 4 mit extra Strom zu versorgen.

[aartikel]B001BWQTOC:right[/aartikel]Der Clou ist, dass man das Akku-Pack mittels Micro-USB-Anschluss auch zur Stromversorgung anderer Geräte verwenden kann, so beispielsweise ein Großteil der aktuellen Smartphones, die ja den Micro-USB zur Energiezufuhr verwenden. Laut Hersteller wird das Akku-Pack auch zu kommenden Generationen des iPhone kompatibel bleiben, es muss dann nur die passende Schutzhülle gekauft werden. Der Akku besitzt eine Kapazität von 1,25 Ah und kann über Micro-USB mit weiteren Akku-Packs kombiniert werden. So lassen sich mehrere Akkus gleichzeitig aufladen oder aber für die Stromversorgung eines Gerätes verwenden.

Laufzeitverlängerung: Mehr Saft fürs iPhone durch Zusatzakku

Freitag, 10. Dezember 2010

MiLi Power Spring 4

Obwohl das iPhone 4 im Vergleich zum Vorgänger eine erhöhte Akkuhaltbarkeit hat, reicht diese bei einigen Anwendungen oft nicht aus. Aus eigener Erfahrung kenne ich das Problem beim GEO-Tracking in den Bergen, wenn man das Gerät über Stunden in Dauerbenutzung hat und auch GPS und UMTS voll verwendet. Gerade in freier Natur ist die Netzabdeckung nicht so optimal wie in der Stadt, was zusätzlich am Akku zerrt. Hier bietet sich der Einsatz eines Zusatzakkus an. Bereits bei meinem alten 3GS hatte ich einen Mophie Power Pack, der mir beim Wandern gute Dienste leistete.


Highslide for Wordpress Plugin